Archiv

HI

Ich wollte nur sagen das es mit melden die Woche ueber schlecht wird weil wir hier ferien haben und somit die Kinder zuhause sind und auch der Papa heute weil alle Krank sind ich hoff ich krieg nicht auch noch was.

Danke o. Rainer fuer deinen anruf.

Meld mich neachste Woche wieder

Schoene Gruesse

Anke

2.4.07 19:50, kommentieren

Happy eastern

HI

Ich weiss nen bisschen spaet, aber lieber spaet als nie.

Ich schreibe euch morgen einen ausfuehrlichen bericht ueber meine letzten paar wochenenden. Da habe ich dann mehr Zeit.

Also bis morgen

schoene gruesse

Anke

9.4.07 16:32, kommentieren

Lieber spaet als nie

Hi

Ich werde euch so wie versprochen heut schon scheiben.

Ich denke mal ich starte beim vorletzten Wochenende wo der Naviball war.

Am Freitag haben wir Maedels nichts weiter mehr gemacht gehabt ausser im Starbucks gesessen bis sie uns rausgeworfen haben weil sie schliessen wollten.

Am Samstag hiess es dann so zu 12.30 uhr bei Kathi vor der Haustuer sien das wir los machen konnten. Wir haben es dann auch so gegen 1uhr geschafft lozufahren. Ich hab dann das Navigationssystem gespielt und sind dann auch ohne uns zu verfahren an unser Hotel 14.30uhr angekommen in Annapolis. Ach die anderen Maedls waren Kathi, Julia, Anne, Susi und  nicht zu vergessen meine Persoenlichkeit.

Im Hotel angekommen sind Anne und Susi dann Annapolis erkundschaften gegenagen und wir anderen 3 Maedels haben es uns im hotel gemuetlich gemacht. Wir hatten auch viel spass und haben viel gelscht. Was will man bei 5 Maedels in einen Hotelszimmer auch anderes erwarten. Als wir dann alle  huebsch waren fuer die Navi Maenner haben wir uns auf  den Weg zur Navi Acaddemie gemacht. Ach schnell gefunden und nen super Parkplatz direkt vorm Eingang. Wir sind eben faul und wollten nicht viel laufen.

In der Hall dann angekommen wurden wir auch ganz nett von Navi maennern begruesst und die meisten konnten auch dt sprechen. Wir haben uns dann hingesetzt weil der Ball so wie eine Buehne aufgebaut war. In der mitte war platz zum Tanzen und ueber all anders konneste sitzten, essen, trinken und relaxen. Die musik war auch super Klasse es war alles dabei und live gesungen. Das Buffett war sehr lecker. und vorallem gab es verdammt viel OBST. Was man ja sonst hier eher selten sieht.

Susi hat dann auch schnell maennlichen anhang gefunden und Kathi und Anne sind immer auf der suche gewesen. HIHI Just Kidding Maedls. Sie sind nur hin und her gelaufen und wollten Fotos mit Navi maennern haben. Julia und ich haben uns da ganz dezent zurueck gehalten. wir hatten auch da viel spass und haben viel getanzt auch in unseren Kleidern.

Zu 11.30uhr haben sie dann leider das letzte Lied gespielt und das Licht angemacht. Da hat man erst mal gesehen wie manche wirklich aussahen.

wir sind dann wieder zurueck ins Hotel weil Susi am naechsten tag schon wieder zurueck nach New Jersey musste. Also haben wir im Hotelszimmer noch nen bisschen spass gehabt aber lasst einfach die Bilder dann fuer sich sprechen weil das kann man alles nicht erzaehlen. Ich werde euch auch ein Link zu Kathis Bildern schicken dann seht ihr mehr spass, spannung und spiel.Das Hotel in dem wir waren war ausserdem voll mit Rugby spielern und Kathi hat sogar einen davon gekannt ihr wisst ja nicht wie das aussah naechsten TAg beim Fruehstueck nur Rugby spieler. HHHMMMM Ich bin der Mennund die hatten auch Abends noch Party gemacht aber ich konnte da nicht hin bwz wollte da nicht alleine hin. Anne hatte auch ne Videocamera dabei aber wir hatten kein Kabel sonst wuerde ich euch das Viedeo von der Rueckfahrt schicken weil da kann man sich nur tot lachen. Kathi und ich haben so was wie Karaoke gemacht. Nur schlimmer.

Am Sonntag war ich dann mit Anne und Kathi noch im Silver Dinner und haben da was gegessen und getrunken obwohl von den Milchshakes mehr auf den Tisch und couch war als in unseren Baeuchen. Aber egal. wir sind dann auch abends noch auf s Trampolien gegangen um den Milchshake unter zu springen hat aber auch nicht geklappt weil wir mehr gelacht haben als alles andere.

So dann waren Kathi, Anne, MAndy und ich am Montag abend noch beim Japaner und ja wir haben uns benommen weil es ein bisschen vornehmer war. Der Japanische Koch hat alles direkt am Tisch gemacht und es war super lecker.

 

So nun noch ein weitere Sprung Richtung Ostern.

Da sind wir Morgens um 7uhr losgemacht zur Anviacedemie um dort in die Kirche zu gehen und das war so schoen die Kirche war riesig und der Pastor (oder wie der Mann der die Reden haelt bei den Katholiken heisst )hat sehr gut gesprochen. Es waren auch wieder ganz viele Navimaenner und auch Frauen dabei. Danach sind wir dann schoen fein zum Essen genagen und Anke hat versucht sich ein Wasser zu betsellen 4mal und ich hatte bis zum schluss kein Wasser bekommen aber egal ich lebe noch und bin nicht verdurstet. In der Academie haben sie dann auch ostereier suchen gemacht und das war voll suess auch extra in verschiedene Jahrgaenge unterteilt damit die ganz kleinen auch was finden konnten. Es ist auch immer ein Osterhase mit den Kindern mit gelaufen. War voll lustig nur Kalt weil es gerade mal 5grad draussen waren und wir direkt am Wasser waren. Meine Fuesse waren Blau weil ich nen Rock anhatte aber keine Strumpfhose. Ja die Anke wieder.

Als wir dann bei den Grosseltern och ein bisschen waren gab es auch noch ein Osterbunny Kuchen. und der Bunny wurde gekillt. HIHIHI

Ja das wars dann eigntlich auch wieder .

Gestern war ich nur auf nen geb. von Aline sie ist 20 geworden und es gab einen riesen schokoladen Kuchen. HHHHHHHHMMMMMMMM

Gut dann mach ich jetz schluss fuer heute und meld mich dann wieder und auch schneller.

Scheone Gruesse

Anke  

10.4.07 18:49, kommentieren

Ich hab da schon wieder was vergessen

Ich werde auch meinen anderen Blogeintrag nochmal ueberarbeiten der hat einige Tipfehler drin.

Auf jedenfall was ich vergessen hab ist das ich ja auch letzte Woche im Zirkus war von den Ringling Brother. Die sind wohl sehr bekannt iund der ringling Mensche war aus Germany. Als wir in Florida waren waren wir auch in einen Museum von den Ringling Menschen.

Es hat sich auch ein Clown neben meinen Platz gesetzt und so getan als wenn er seinen platz suchen wuerde. Bevor die Show angefangen hat, haben die Darsteller ( oder wie man die Leute nennt die das alles machen) den kindern die Kleidung zum anziehen gegeben, ein Elefant hat ein Bild gemalt, sie haben dir gezeigt wie man einen esel gressieren kann. und so weiter........

Auf jedenfall war der Zirkus ganz toll ich stelle euch auch wieder Fotos rein aber erst gehe ich jetzt wieder in der Schule helfen.

Schoene gruesse

Anke

11.4.07 15:09, kommentieren

Hallo

Heute der 16. April

Bei uns herrscht hier Sturmwarnung. (Naja bis jetzt stell ich nur fest das es windig draussen ist und es nicht mehr regnet, es hat das ganze Wochenende durch geregnet) Deswegen kommen heute die Kider noch frueher nachhause. Weil der Boden so Matschig ist und es so "stuermt" haben die Leute angst das Baueme umkippen koennten, also lassen sie die Kinder wieder frueher nachhause.

Die Mutter hat mich auch schon vorgewarnt, dass es sein koennte das der Strom ausfaehlt.

Ja einmal nen bisschen wind und nichts Funktioniert mehr.

Aber egal, mein Wochenende mit den Maedles war super. Das koennt ihr auch auf den Link von Katis Bildern sehen. 

Am Freitag haben wir bei Kati DVD abend gemacht. Texas chainsaw masacre (oder wie das geschrieben wird) und Happy Feet ( Tanzende und singnede Pinguine). Aber es war lustig.

Am Samstag war ich nur zu hause weil ich mich nicht so gut fuehle.

Am Sonntag war ich den ganzen Tag mit Julia unterwegs, wir haben ein Film gesehen, Disturbia ( neu im Kino), geht um so einen Jungen der Hausarrest bekommt weil er seinen lehrer geschlagen hat und der Junge beaobachtet dann wie sein Nachbar Leute umbringt nicht schlecht gemacht. Nicht zu viel Horror und auch viel zum Lachen dabei. Danach haben wir uns dann noch " How to lose a guy in 10 days' angeschaut. war auch klasse der Film, zwar schon alt aber klasse. Dann haben wir noch 'Falko meets Amadeus' das theaterstueck angeguckt auf DVD versteht sich und auch in deutsch. War auch nicht schlecht, war noch aus den 80igern glaub ich genau weiss ich das jetzt nicht mehr.

So das wars dann mal wieder

Schoene gruesse

Anke    

16.4.07 17:11, kommentieren

Hi

Sorry 'snoopi' aber ich kann dir leider nicht antworten bzw eine mail zureuck schreiben das klappt hier alles nicht und dein eintrag kann ich leider auch nicht lesen. Vielleicht klappts ja beim naechsten mal

Sorry

So leute wir haben jetzt den 'sturm' ueberstanden und der amoklaeufer im college ist auch gefasst wenn ich das richtig mirbekommen habe also denke ich das jezt doch wieder der alltag eintreten kann.

So schoene gruesse

Anke 

1 Kommentar 17.4.07 14:25, kommentieren

Hallo

Ich wollte nur sagen, danke an die die meinen Blog aufmerksam folgen, weil ja der Amoklaeufer nicht gefasst worden ist sondern sich selbst erschossen hat. Also danke maedels das ihr so aufmerksam meinen Blog verfolgt.

Auch an alle anderen Danke die hier immer mal so vorbei gucken.

Also schoene gruesse

Anke

2 Kommentare 18.4.07 14:58, kommentieren