Über

Alter: 29
 


Werbung




Blog

guten morgen

Am Freitag der 20.7

Habe ich wachdienst uber den kleine gehalten meinen James. Wir habne uns ganz gemuetlich eine DVD angeguckt 'arthur and the invisible' war ganz gut der Film und dann hiess es ins Bett.

Am Samstag den 21.7

Hat mich James doch tatsaechlich schon morgens um 7;30uhr aus den Bett geholt und dann ferngesehen. Aber wa solls ich hab mich auf die couch gelegt und ncoh ein bisschen augenpflege gemacht.

Als dann Charlene und Mark auch aufgestanden waren ( sie waren auf ein segel race ubernacht ) habe ich mich auf den Weg zu Julia gemacht und dann zu Sabrina und dann zu Maria weil wir dort zu einer Feier eingeladen wurden um zu helfen. Das habne wir auch gut gemacht und lecker essen bekommen und auch noch nen super mexikan hat. war echt super. und Marias hostfamily hat ja so einen schoenen grossen pool mit tv und whirlpool. einfach nen Traum.

Am sonntag den 22.7.

Haben wir uns mit Mandy und Cati getroffen und uns ein Film im Kino angeschaut. Der Film hiess ' I pronuons( ist falsch geschrieben aber ich weiss nicht wie es richtig geschriebne wird) you chuck and Larry. War voll lustig der Film.

Am Montag und dienstag war mal wieder kids und schule angesagt.

Am Mittwoch den 25. 7

Waren wir Maedels wieder in der Karaoke bar und haben ein bisschen gefeiert. es gab zwar wieer ein problem bei der Rechnung und die Bedienung war wieder unter aller sau aber sonst war esverdammt viel spass. Ich wurde ausgeweahlt in der Jury zu sitzen. es war ein Wettbewerb an dem Abend und da hab ich die Nummer von nen anderen Jury mitglied bekommen das wir maedels doch am freitag zu ner Bar kommen sollen wo er und der DJ auch wieer so was oder aehnlich machen.... naklar da sind wir dabei... er war auch ganz nett...also keine sorgen ist schon kein kinderschaender.....just kidding

 Das wars dann so weit wieder....

Heute abend Donnerstag der 26.7 ist wieder einmal schule angesagt....naja muss man durch...

schoene gruesse

Anke

26.7.07 22:31, kommentieren

ich meld mich mal wieder

also ich werde heute mal wider vom We (letzten) euch was wissen lassen.

Am freitag abend hab ich mich auf die Socken gemacht um Jule in Fredricksburg besuchen zu gehen und da ich eine std gebraucht habe mit der Metro um bis zu ihr zu kommen sind wir erst bei ihr zuhause gegen 11uhr gewesen dann hies es nur noch ins bett und naechsten tag frueh raus und auf nach virginia Beach.

In Va Beach angekommen haben wir uns sofort zum Strand begeben und schoen in der Sonne brutzeln lassen ( wie man dann auch sehen konnte hatte anke dann wieder einen ziemlich dollen Sonnenbrand und ich Pelle mich immernoch) und am Abend sind wir dann essen gegangen und noch in eine Bar natueurlich ohne Alkohol fuer uns meadels. Es war auch noch Denis mit bei sie ist super nett und auch aus dtl aber ihr Jahr ist fast um und somit geht sie schon bald wieder. Unsere Nacht haben wir Maedels im Zelt verbracht wo die eine uebernachtung fast 60$ gekostet hat  aber egal dafuer hatten wir das Erlebnis Camping in Amerika was uns keiner nehmen kann.

Am Sonntag musste ich dann wieder nachhause und somit hat mioch Jule gegen 10uhr abends zur Metro gfahren. Aber anstatt in 1std zu hause zu sein habe ich dieses mal fast 4 gebraucht. Erst ist die Metro ne andere Strecke gefahren bzw. nicht bis zum schluss somit bin ich dann noch ganz schnell raus aus der Metro und habe auf die naechste gewartet die geschlagende 40min spaeter kam und den gleichen beschissenen weg gefahren ist wie die erste und da das aber dieses mal nicht angesagt wurde musste ich einen umweg von 2std fahren und als wenn das nicht noch genug waere habe ich dann noch einen betrunkenen Taxifahrer bekommen. Der haette beinahe noch 2 unfaelle gebaut wenn ich ihn nicht staendig angeschrien haette.

Das war mein super We

Am mittwoch waren wir Maedels und ich ( julia, anline und Maria) im starbucks und haben die Ankunft von Julia nen bisschen gefeiert.. naja nicht wirklich gefeiert aber wir wollten wissen wie es so war fuer 3 wochen in dtl.

 Also das wars dann wieder von mir

schoene gruesse

und ich habe mich sehr ueber sie NAchricht von meinen cousin gefreut

DANKE

anke

1 Kommentar 20.7.07 21:11, kommentieren

halloechen

Da ist sie wieder

Das we bestand eigentlich nur aus schlafen, Essen und DVD gucken das wars und ne menge relaxen von den Kindern.

DVDS:

1. Bravehaert: SUPER film

2. Alpha Dod: gut gemacht mit ueberraschenden Ende und mit vielen woertern die Cati sehr oft benutzt die wir hier aber raus piepsen muessten

3. Men of children : auch gut der Film nur sehr schwer zu verstehen

4. Jackass: dag der Name ja schon alles oder? 

5. pursuit of Happiness: Traurig aber wahr die stpory ueber einen allein erziehenden Vater, auch gut

So am Montag war dann wieder schwimmen von den Jungs angesagt und heute Abend ist wieder Class angesagt am We bin ich dann mal Jule besuchen wir haben uns ja seit ihren wechsel nicht mehr gesehen. Das freut mich schon.

Also bis denn dann

schoene gruesse

Anke

3 Kommentare 10.7.07 20:34, kommentieren

Hallo

Ich will euch mal wieder so ein bisschen auf den neuesten stand bringen.

Am we war nichts weiter los bis auf ne Poolparty bei devin und mit ein super whirpool dran den Mandy und ich auch gleich ausgenutzt haben, wir hatten zwar keine Badeanzuege bei aber wenn stoert das schon?

Wir waren vorher in georgetown lecker essen in einen dt Restaurunt mit deutscher Musik. Ich habe seit langen mal wieder schnitzel gegessen. HHHHHHMMMMMMMMM war das lecker ich meine mit omas und mutties Schnitzel kann es nicht mithalten aber trotzdem schin ganz gut.

Gestern war ja der 4 Juli und das ist hier in Amerika ja wohl der Tag wo in DC so Feuerwerk sein soll. Aber das Feuerwerk war nun nicht soooooo berauschend da ist das vom Floesserfest denn schon um einieges besser.

wir waren vorher auch auf eine party eingeladen oder sagen wir es so Garrit hat uns mitgenommen. und das fanden wohl einige andere Maedels da nicht so toll.. auf jeden fall wollte sich die Mutti dann noch hauen wovon wir sie aber sehr gut abgehalten haben und da es dann auch ncoh angefangen hat zu regenen und die Party nicht soooo toll waren wollten wir uns auf den weg machen zu einer anderen Party. Da Brina und ich aber den Anschluss verloren haben, sprich wir ( da garrit gefahren ist ihn verloren haben) haben uns total verfahren und Brina und ich habne uns am Ende das Feuerwerk vom Regan Airport angeguckt mit vielen anderen lustigen leuten und habne uns danach auf den Weg nach hause gemacht.

Was diese we ansteht weiss man noch nicht am liebsten wieder whirpool. aber das klappt wohl nicht.... mal sehen... ich lass es euch frueher oder spaeter wissen

 

So mein heutiger Tag ist auch fast wieder um, ich muss nur noch in die Schule und dann schmeiss ich mich ins Bett und dann nur noch morgen und dann ist wieder WOCHENENDE

JUUHHUHUJUHUHUH

Schoene gruesse

Anke

1 Kommentar 5.7.07 22:44, kommentieren

hi meld mich mal wieder

ich will euch mal von meinen We berichten

war zwar nicht so viel los aber egal ich versuch das beste raus zu holen

Am freitag waren die Maedels und ich im club und vorher sind wir aber noch schuhe kaufen gefahren. also Mandy und ich weil Mandy nur Flip Flpos bei hatte und so kommt man ja nicht in nen club. Naja wir haben das gemacht, sind auch diesmal  puenktlich an den club gewesen ( mit std anstehen draussen) und war auch ganz gut... ausser das staendig irgendwelche typen dir am Arsch kleben. Aber egal nichts ist perfekt. Danach sind wir dann noch zu Derriks ( ich weiss ich habs falsch geschrieben sorry cati...) haus gefahren und sind dann so zu 4 oder so wieder zu hause gewesen.

Am samstg war ich mit Julia zusammen auf nen Baseball spiel und die Naotionals haben sogar gewonnen. war aber kein spiel mit Profis sondern ne ligue unter das. Aber genau erklaeren kann ich das auch nicht. Meine Hostmum hatte mich und Julia mit eingeladen und das war von den scouts aus. Die Kinder haben dann auf den Baseball field uebernachtet und abends gabs dann noch ein Kino zu sehen was man aber nicht verstehen konnte und die Leinwand war auch nicht die beste. Aber egal es war ein lustiges Bild als all die Zelte aufgestellt waren auf den Baseballfield. Aber fotos gibs erst spaeter wenn ich nen bisschen mehr zeit find.

Am sonntag war dann mal wieder Aupair meeting angesagt..... ganz spannend....... und Julia und ich sind noch nen bisschen in Tysnonns rum gelaufen und wollten dann eignetlich zum aupen air kino,war aber leider schon zu spaet und somit sind wir dann ins uno gefahren und haben nett gegessen und nen plausch gehalten.

So das war mein we und jetzt ist wieder Woche ohne meinen grossen das heisst  nicht ganz so anstrengend. Aber naja die Sommerferien sind noch lang.

Also bis denn dann

Anke

2 Kommentare 25.6.07 20:37, kommentieren

Heite haben die Sommerferien begonnen

Fuer die Kinder gut fuer uns Aupairs schlecht weil wir jetzt richtig arbeiten muessen.

Mein wochenende

Am Freitag sind wir super stylischen maedels nach Ocean city aufgebrochen um da den Beach unsicher zu machen. wir sind auch so gegen 11uhr abends angekommen und haben nach den einchecken gleich den Beach erkundschaftet. Mandy und Brina haben auch gleich das Wasser getestet indem sie naCHtbaden gegangen sind. Haben den Beach noch ein bisschen genossen und genuesaslich den Abend ausklingen lassen.

Am Samstag

Haben wir uns irgendwann, aber auch nicht so spaet,weil draussen so ein bekloppter Amie meinte mit seiner schrottkiste von Auto nen dicken zu machen, aus den Bett begeben. Haben dann genuesslich Fruehstueck gegessen und Mandy und ich haben uns noch super T-shirts gemacht aber das koennt ihr dann an die Fotos sehen. Wir haben uns dann wieder auf den weg zum Beach gemacht und in der nicht vorhandenen Sonne geaalt. Mandy und Sabrina haben sich wieder wie zwei nixen ins Wasser begeben und Cati und ich haben nen Mittagsschlaf gemacht. Nach einer Weile kam dann auch sie Sonner raus und da wir Maedels uns nicht eingecremt hatten haben wir uns natuerlich verbrannt. Wir sind dann noch zum Minigolf gegangen und hatten unserern Spass auch da bis auf das Mandy menschen mit den Golfbaellen erschlagen wollte. Man sollte dort ne Helm pflicht einfuehren.

Anke hat so gut wie sie war gewonnen. Aber Maedels ich krieg noch was von euch dafuer das ich gewonnen hab.  Am abend haben wir dann versucht uns in einen Club noch zu vergnuegen aber da gab es so ein problem weil in manchen cluns kommst du auch nicht mehr rein wenn du zu alt bist, sprich 21 oder aelter. das heisst Brina und ich sind in die Kinder schupse gegangen und die anderen 2 Maedels wolten ins secret gehen. aber da Cati nur ihren deutschen ausweis bei hatte sind sie nicht rein gekommen. Brina und ich haben versucht den Abend in den Club so gut wie moeglich zu gestalten und sind dann Achterbahn gefahren. Das war der Hoehpunkt zu den moment des Abends. Wir sind dann mit den Bus wieder zum Motel zureuck ohne voll gekotzt zu werden und da haben dann auch schon 2 ziemlich betrunkene Maedels auf uns gewartet. Die maedels sind dann ins bett und Brina und ich sind raus gegangen wollten noch nen bisschen rum laufen und sind dann noch zu einer anderen Party gegangen. war ganz lustig die Jungs waren gut drauf und Sabrina und ich waren dann so gegen 4.30uhr auch im Motel.

Am Sonntag haben wir uns nach dem Abschied vom Strand auf den Weg gemacht zu Berlin. JA ihr habt richtig gehoert wir waren am We in Berlin.

War ne kleine suesse Stadt.

Wir haben den Tag auch wieder ganz gemuetlich ausklingen lassen, mit einer DVD ( Nemo) und lecker Spaghetti Carabonara ( ob es richtig geschrieben ist weiss ich leider nicht).

So nun ist heut leider wieder Montag und die Jungs sind nur 2std. in der Schule und dann starten sie Sommerferien und wenn die um sind ist mein Jahr auch bald wieder um.

Also maedles das We war toll auch mit anzickererein aber wir sind Maedels und da ist das so.   Wir hassen und lieben uns doch.

also bis dann

Anke

Ich stell noch fotos rein

18.6.07 15:23, kommentieren

HI ihr daheim und in Amerika

Ich habe den Text veraendert. Cati nur fuer dich.

So die maedels und ich machen uns heute auf den Weg zu ocean city. Wir bleiben dort bis Sonntag.

das wird ein riesen spass.

Hab ich sonst noch was zu erzaehlen...........nein, dass wars eigentlich.

Die anderen Berichte kommen dann spaeter aber wann kann ich noch nicht sagen da hier naechste Woche sommerfeirein sind.

Schoene rueckreise wuensch ich noch meine Tante und mein Onkel und danke fuer alles.

Also

schoene gruesse

Anke

1 Kommentar 15.6.07 14:18, kommentieren